Seminar: Digitalisierung managen - Big Data & Data Mining am 22.05.2019

Ort:
IHK Hannover - GSt. Hildesheim Hindenburgplatz 20 31134 Hildesheim
(Google Maps)
Zeit:
13.00 - 17.00 Uhr
Beschreibung:

Wer seine Produktion langfristig optimieren möchte, kommt an der strategischen Nutzung seiner Daten nicht vorbei. Doch wenn die Datenmengen immer größer werden, braucht es mächtige Verfahren für deren Auswertung. Im Seminar „Daten beherrschen lernen – Potentiale von Big Data und Data Mining“ am 22. Mai in der Geschäftsstelle der IHK in Hildesheim setzen sich die Teilnehmer mit Analyseverfahren des Data Mining auseinander und leiten Potenziale zur Optimierung von Produktionsprozessen ab. Sie führen eine mehrstufige Datenanalyse mit einem Beispieldatensatz durch und interpretieren die Ergebnisse.

Kosten

  • Das Seminar ist kostenfrei!

 
Inhalte

  • Wie lässt sich Big Data für die Prozessoptimierung nutzen?
  • Was bedeutet Data Mining? Welche Analyseverfahren gibt es?
  • Wie führt man eine mehrstufige Datenanalyse durch?
  • Und worauf sollte man achten?




Nutzen

  • Die Teilnehmer erfahren, welche Daten Sie in Ihrem Unternehmen nutzen können.
  • Die Teilnehmer lernen die Funktionsweise gängiger Analyseverfahren kennen und was deren Ergebnisse aussagen
  • und können einschätzen, wo die Datenanalyse Ihre Produktionsabläufe verbessern kann.



Zielgruppe des Seminars sind Fach- und Führungskräfte.
Anmeldung bis zum 20. Mai 2019

 

online unter https://www.hannover.ihk.de/veranstaltungen/anmeldung2/veranstaltung/4014.html

 

oder telefonisch unter 05121/105-40.



Die Geschäftsstelle Hildesheim der Industrie- und Handelskammer Hannover bietet zusammen mit der Hi-Reg und dem vom Bundeswirtschaftsministerium geförderten Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Hannover „Mit uns digital!“ seit August 2018 für Unternehmen kostenfreie Seminar- und Beratungstage zum Thema „Digitalisierung managen“ an